Jam Session in der Park-Kultur

0
503

Wir schreiben bald: „Zeit nach der Pandemie“. So können wir jetzt allmählich zu normalen Veranstaltungsformaten übergehen. Unsere Expats beginnen mit ihren Jam Sessions, an Samstagen in der Park-Kultur. Es gibt eine Art Stammbesetzung mit Schlagzeug, Saxophon, diversen Gitarren – die Shamisen klingt immer heraus – und natürlich Gesang. Aber alle Musiker*innen sind willkommen und können mitspielen. Klavier ist vorhanden. Die nächste Session ist Samstag, 23.Oktober ab 15 Uhr in der Oststraße 118.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein