KUNSTRAUM KÖ106 für Düsseldorf

grandiose Zwischennutzung am Ende der Königsallee

Ausstellungen, Performance, Party, Musik, Workshops, Vorträge und regelmäßige Livestream finden als Zwischennutzen auf der Königsallee 106 Raum. 1899 wurde hier das berühmte Apollo-Theater eingeweiht, 1966 abgerissen und durch ein Hochhaus ersetzt. Nunmehr wird auch dieses Areal neu entwickelt. Bis zum Abriss dient es als Spielstätte für alle Düsseldorfer*Innen.

Zum Frankreichfest französische Musik

Freitag, 1. Juli, 20 Uhr, Park-Kultur, Oststraße 118, Eintritt frei Es gibt es wieder: das Düsseldorfer Frankreichfest. Eine dreitägige Feier der deutsch-französischen Freundschaft. Über 100 Stände und Aussteller präsentieren sich im Innenhof des Rathauses, an der Rheinuferpromenade und auf den umliegenden Plätzen. Viel Konsum. Wir...

Neueste Projekte im Kunstraum KÖ106

Musik aus Frankreich – Open Mice und 0pen Stage

Samstag, 2.7. 20 Uhr Kunstraum KÖ106, Eintritt Freitag Morgen, am...

 Spacemob – Grenzgänge zwischen Jazz und Krautrock

24.Juni 20 Uhr Kunstraum KÖ106 , Königsallee 106 Eintritt...

Reggaton*, Salsa und Songs für den „Latin Lover“

Am Samstag, 25.6., ab 20 Uhr spielt die Band...

DJ Party in der KÖ106

Im Kunstraum KÖ106 - Königsallee 106, das ehemalige China-Restaurant...

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung