Start Art Week – 10 Tage – 30 Events – 100 h Know How

0
78

Vom 09. bis 18. September 2022 findet in Düsseldorf die dritte Start Art Week statt. Über 10 Tage geht es in einer Vielzahl von Veranstaltungen wieder um die Themen und unternehmerischen Herausforderungen vor denen Kunstschaffende gerade am Beginn ihrer Karriere stehen. Wir haben es erneut geschafft, ein buntes Programm aus Fortbildungsveranstaltungen und Netzwerkevents zusammenzustellen. Die Teilnahme an allen Veranstaltungen ist kostenlos.

Das vollständige Programm und weitere Infos sind online zu finden unter: www.startartweek.com

Was ist die Start Art Week?

Die Start Art Week ist das erste Startup-Event für die Kunst und Kunstschaffende. An verschieden Veranstaltungsorten im Zentrum der Landeshauptstadt Düsseldorf finden über 10 Tage bis zu 30 Veranstaltungen für professionelle Künstler:innen und Kreative statt. In unterschiedlichen Formaten geht es um die zahlreichen Themen und unternehmerischen Herausforderungen vor denen Kunstschaffende gerade am Beginn ihrer Karriere stehen.
Die Teilnehmenden erwartet ein abwechslungsreiches Programm aus konzentriertem Fachwissen und differenzierten Netzwerkevents. Neben Seminaren zu Finanzierungs- und Rechtsfragen gibt es Veranstaltungen zu den Themenbereichen Marketing, Vermarktung und Kommunikation, Social Media, künstlerische Selbstdarstellung und Positionierung, sowie Förderprogramme, Antragsgestaltung und New Work.

Die Start Art Week richtet sich an alle Künstler:innen und Kreative spartenübergreifender Disziplinen. Der Fokus ist auf Kunstschaffende gerichtet, die am Beginn ihrer Karriere stehen und/oder noch nicht ausreichend etabliert sind.

Wichtige Informationen zur Teilnahme und Ticketbuchung:

Wenn nicht anders angegeben, ist für alle Veranstaltungen eine verbindliche Anmeldung erforderlich. Links zum Buchungsportal (rausgegangen.de) sind unter den jeweiligen Events zu finden.

Die Teilnahme an allen Veranstaltungen ist kostenlos.

Bitte informiert Euch vor Veranstaltungsbeginn über die aktuelle Coronaschutzverordnung und eventuelle Änderungen im Programmablauf bzw. hinsichtlich der Veranstaltungsorte. Aktuelle Informationen veröffentlichen wir hier auf unserer Webseite und auf unseren Social-Media-Kanälen.

Bitte erscheint pünktlich zu den Veranstaltungen. Der Einlass startet mindestens 30 Minuten vor Beginn. Wenn Ihr verspätet eintrefft, stört ihr den gesamten Veranstaltungsablauf, die Referierenden und andere Teilnehmende.

Solltet Ihr einmal verhindert sein, storniert Eure Anmeldung bitte.

Die zur Verfügung stehenden Plätze sind bei den meisten Events begrenzt. Frei gewordene Tickets können dann an andere vergeben werden. Schickt uns hierfür einfach eine formlose Nachricht mit dem Titel der Veranstaltung (in der Betreffzeile) per Mail an:

stornierung@startartweek.com

Für alle Veranstaltungen gibt es eine Warteliste. Sollte die maximale Teilnehmerzahl erreicht und somit eine Buchung über das Ticketportal nicht mehr möglich sein, tragen wir Euch gerne auf eine Warteliste ein. Hierfür genügt eine formlose Mail unter Angabe des Veranstaltungstitels (in der Betreffzeile) an:

warteliste@startartweek.com

Last but not least: Bei den meisten Workshops ist es von Vorteil, ein eigenes Laptop/Tablett mitzubringen. Bei den Social-Media-Workshops arbeiten wir immer mit Smartphones. Achtet sicherheitshalber darauf, dass der Akku ausreichend geladen ist und ihr noch genügend Datenvolumen habt. In der Regel steht an allen Veranstaltungsorten W-LAN zur Verfügung.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein