Yggdrasil – der Weltenbaum

0
317

Vortrag von Dr. Volker Kiel. Aus der Vortragsreihe: Nordische Mythen – wie kommt man nach Walhalla? Ein Einblick in unsere Geschichte mit Geschichten.

2. Juni 2022 – 20.30h – Park-Kultur – Oststrasse 118

Yggdrasil – der Weltenbaum Yggdrasil – „Das Pferd des Schrecklichen“ – so nennt sich der Weltenbaum in der Nordischen Tradition. Dieses Wortspiel bezieht sich auf Odin oder Wotan, der höchste Gott, der sich einst an den Baum der Schöpfung fesseln ließ. Bei diesem „Ritt“ durchwanderte sein Bewusstsein die 9 Ebenen der Existenz, den gesamten Weltenbaum hindurch. Hier an seinen Wurzeln liegt die Quelle der Weisheit des Riesen Mimir

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein