Wir sind hier!- Jede*r braucht einen Platz

von Anna Ziener

Der Mintropplatz zeichnet sich durch eine Vielzahl unterschiedlicher Anlieger*innen und Nutzer*innen aus. Einrichtungen wie das Café Pur für Wohnungslose, die Verbraucherzentrale NRW, Markus Ambach Projekte und viele mehr sind hier ansässig. Als Veranstaltungsort wurde er bisher wenig beachtet. Im Rahmen des Kunstprojekts „von fremden Ländern in eigenen Städten“ kam er 2018 zu kurzer Prominenz. In diesem Jahr sollte das jährliche Quartiersfest hier stattfinden. Aufgrund der aktuellen Lage wurde dafür aber keine Genehmigung erteilt. Der Mintropplatz befindet sich vor allem durch die entstehenden neuen Hotels zwischen HBF und Harkortstraße im Umbruch. Die Veränderungen rund um den Platz sind schon zu spüren. Es ist also besonders wichtig, als Zivilgesellschaft jetzt sichtbar zu werden.

Eine Gruppe von engagierten Anlieger*innen, Platznutzer*innen und Einrichtungen hat sich deshalb zusammen getan um ein Zeichen zu setzen: gegen Verdrängung und für mehr Bürgerbeteiligung. Denn die Umgestaltungsprozesse rund um den Platz können nicht ohne die Menschen passieren.

Unter dem Motto „Wir sind hier!- Jede*r braucht einen Platz“ versammeln wir uns am 25.9.2020 um 15h auf dem Mintropplatz. Anlässlich des 150. Todestag des Künstlers Theodor Mintrop gibt es Kunstaktionen rund um den Platz. Der Übertragungswagen der Hochschule Düsseldorf wird vor Ort sein und die Bedarfe, Wünsche und Anregungen der Menschen einzusammeln. Der Termin stellt den Auftakt für eine Reihe von Aktionen rund um den Platz im Herbst 2020 und Frühjahr 2021 dar, die für mehr Bürgerbeteiligung bei der Gestaltung des Platzes werben und dadurch einen Ort für Begegnung zu schaffen.

Die Aktionen finden statt im Rahmen der Demokratiewerkstatt Oberbilk. Mehr Infos unter www.d-oberbilk.de.

Die Beteiligten Organisation umfassen unter anderem Arbeit und Leben NRW, Demokratiewerkstatt Oberbilk, Bahnhofsmission, Diakonie Düsseldorf, Hochschule Düsseldorf, SKFM und weitere Einzelpersonen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung