Nau Trio /// Jazz

Im NAU Trio kommen drei junge Musiker zusammen, die alle einen unterschiedlichen musikalischen Hintergrund haben. Der Pianist Enrique Gomide stammt aus Brasilien, der Bassist Jean Luc Cammas kommt aus Chile und der holländische Schlagzeuger Antoine Duijkers steht in der Trommeltradition Westafrikas.
Auf dem Debüt Album des Trios “In The Ocean“ kommen alle diese Einflüsse zum Tragen. Moderner europäischer Jazz mit Samba und Partido Alto Einflüssen aus Brasilien, Latin Wurzeln aus Chile und afrikanische Rhythmen, die der Schlagzeuger einbringt. Aber auch Pianist Gomide bringt von seinem Mosambique Aufenthalt Musik von dort mit, die in das Trio einfließt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung