Don Ōkami aus Tampere/Finnland

0
240

A C H T U N G : Termin Freitag, 3. Mai ab 20 Uhr in der Park-Kultur: Don Ōkami, Eintritt frei.

Liebe Musikfreunde, wir haben wichtige Neuigkeiten bezüglich des geplanten Konzerts der Dark Bottle Band. Leider kann die Band am geplanten Datum nicht auftreten, aber wir haben auch gute Nachrichten: Das Konzert wird im Herbst in unserer brandneuen Location in der Graf-Adolf-Straße 39 nachgeholt!

Für alle, die nicht so lange warten möchten, haben wir einen besonderen Leckerbissen: Der Banjospieler der Band, Don Ōkami, wird uns mit einem Solo-Auftritt beehren. Merkt euch den 3. Mai vor, denn um 20 Uhr spielt Don in der Park-Kultur, Oststraße 118. Der Eintritt ist frei – eine perfekte Gelegenheit, um in die tiefen musikalischen Gewässer von Dons Americana und Clawhammer-Banjo einzutauchen.

Don Ōkami, mit bürgerlichem Namen Don Lupo aus South Carolina, lebt mittlerweile in Tampere, Finnland, und hat eine beeindruckende musikalische Reise hinter sich, die ihn über die Schweiz, Japan und Irland führte. Mit fast 50 Jahren Erfahrung in Americana und fast 40 Jahren am Banjo, erforscht Don die spannenden Zwischenräume von Folk, Drones, Geräuschen und Banjo. Sein Auftritt verspricht eine nahtlose Vermischung von traditionellem amerikanischem Folk, eigenen Stücken und tranceartigen Instrumentalstücken.

Freut euch auf eine unvergessliche Nacht mit Don Ōkami, einem echten Virtuosen, der auch auf seinem bald erscheinenden zweiten Soloalbum „Banjo Machine Music“ zu hören sein wird. Wir sehen uns dort!

https://www.facebook.com/ldonohkami

https://ldonohkami.bandcamp.com

Live in Wien: https://www.youtube.com/watch?v=tXawSdioZio

Auftritt am virtuellen Helsinki Psych Fest 2021: https://www.youtube.com/watch?v=AWrs21wDPnI

.V.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein