Lokomotive Lohausen: Rhythm und Blues!

0
179

Seit 2018 ist die Lokomotive unter Volldampf in Sachen soulswinging Jazzebilly unterwegs. Nicht die 101ste Blues-oder Billyband: Mit den klassischen Zutaten Blues, Jazz, Rockabilly und Soul im Tender wird gekonnt und Klischee-frei gecovert. Wobei wir uns auch als Schatzsucher sehen, die längst vergessene Songperlen wieder zum Leuchten bringen.

Seit vielen Jahren haben Frank (Vox, Gitarre) und Sven (Kontrabass) ihren musikalischen Fingerabdruck in diversen Düsseldorfer Formationen hinterlassen.

Zunächst als dynamisches Duo unterwegs hat das Projekt mit Schlagzeuger Thomas jüngst die ideale Ergänzung gefunden, um als Trio die heilige Mission des Swing unters Volk zu bringen.

Ob unplugged im Hinterhof oder elektrifiziert auf der großen Rampe: die Mischung aus intim–rauchigem Jazz, stampfendem Jumpblues und scharfem Rock ´n Roll macht Spaß und Laune auf mehr.

Lokomotive Lohausen hat den Blues und lebt den Swing, Kompromisse werden keine gemacht:

Diese Band sollte man livehaftig erleben!

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein