Die Grobe Liederwurst in der KÖ106

0
86

Die Grobe Liederwurst aus Düsseldorf, das sind Andy Riviera an der Stromgitarrre und Gesang sowie Dr. Grillzange am Schlagzeug. Zusammen kredenzen sie bissige, kritische, sonderbare und auch komische Deutsche Texte die den ganz normalen Alltagswahnsinn widerspiegeln. Ok, manchmal geht es auch um Wurstwasser und Zombieponys auf, aber davon später.

11. November ab 20 h (Einlass 19 h) die Grobe Liederwurst live in der KÖ1067

Musikalisch bewegt sich die Grobe Liederwurst zwischen Liedermacherpunk, Rock, Polka und unaussprechlichen Musikstilen von mitreissend minimalistischer Machart.

Eine Düseldorfer Journalistin nannte den Stil auch schon ziemlich treffend Postpunkplumpaquatsch.

Stücke wie: „Hat Jemand mein Hirn gesehen?“ Oder „ich Lutsch den Klostein im Klo Deiner Mutter“ und auch die „Wurstangst“ lassen das Publikum oft staunend bis verstört zurück.

An diesem speziellen Abend am 11.11.2022 in der wunderbaren Zwischennutzung „Kunstraum Kö 106“

bekommen Andy Riviera und Dr. Grillzange Besuch aus dem Osten:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein