Das Geheimnis der Cheopspyramide

DIE VORTRAGSREIHE MYSTERIUM MENSCH – DIE GEHEIMNISSE DES NICHT-SICHTBAREN VON VOLKER KIEL WIRD AM Donnerstag, 4. November um 20 Uhr IN DER PARK-KULTUR FORTGESETZT. DAS THEMA IST: Das Geheimnis der Cheopspyramide

Die Vortragsreihe ist eine gemeinschaftsveranstaltung von  ARCHEOSOFICA DÜSSELDORF E.V. UND PARK-KULTUR, DIE ABWECHSELND IN DER MÜNSTERSTRASSE UND DER PARK-KULTUR DURCHGEFÜHRT WIRD

„Der Mensch fürchtet die Zeit, aber die Zeit fürchtet die Pyramiden“ (arabisches Sprichwort)

Als höchstes Bauwerk der Welt und eines der 7 Weltwunder zog die Pyramide des Cheops von jeher die Bewunderung der Menschen auf sich. Aber auch wenn sie inzwischen von anderen Gebäuden der Moderne überragt wird, ist dieser Koloss aus Stein sicherlich einzigartig und in seiner Funktion ein bis heute ungelöstes, in Stein gehauenes Rätsel. Denn ihre vollkommenen, geometrischen Formen sowie ihre nahezu perfekte Ausrichtung nach Norden, versetzen selbst die skeptischsten Forscher unserer Zeit über die wahre Absicht und die Kenntnis ihrer Erbauer in größtes Erstaunen.

Die archaische Tradition bringt die größte aller Pyramiden mit dem „Buch des Enoch“ in Verbindung, einige bezeichnen es sogar als dessen „Grab“, wobei niemals Hinweise darauf entdeckt werden konnten, das dieses einzigartige Monument tatsächlich als Grabstätte gedient hätte. Was ist also damit gemeint?

Seine innere Struktur mit Gängen und Kammern lässt hingegen auch an einen rituellen Gebrauch denken. Ist die Große Pyramide also ein Ort, an dem die Alten Ägypter besondere Zeremonien durchgeführt haben könnten? Und: worum ging es dabei?

Wenn man die Cheopspyramide in ihrer perfekten geometrischen Symbolik und vor dem Hintergrund der Alten Einweihungslehre Ägyptens betrachtet, ergibt sich ein vollständiges Bild ihrer eigentlichen Botschaft und Funktion, die im Laufe der Jahrtausende nichts von ihrer ewigen Wahrheit eingebüßt haben. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung