Was wird aus der Worringer Straße?

Die Interessengemeinschaft „Bauvorhaben Worringer / Gerresheimer Straße“ ruft alle Nachbarn am Samstag, dem 13.07.2019, um 13h Uh zum Treffen vor dem Grundstück auf.

Die Interessengemeinschaft, der es um das Bauprojekt Worringer / Gerresheimer Straße geht, haben folgende Erklärung abgegeben: „Entgegen dem ursprünglichen Bebauungsplan unter Bürgeranhörung, in der wir schon Kritik geäußert haben, haben sich die Pläne des mittlerweile vierten Investors weiter zum Nachteil der Anwohner verschlechtert. Zu enge und zu hohe 8 stöckige Bebauung, fällen der Bäume und ohne Einplanen von Radwegen auf der Gerresheimer Straße, die bereits jetzt zu eng ist.

Am Samstag, dem 13.07.2019, um 13h Uhr treffen wir uns vor dem Tor des Baugrundstücks mit einem Journalisten der RP, um unseren Unmut zu bekunden. Je mehr Unterstützer kommen umso besser.

Wir freuen uns, wenn Sie uns am Samstag unterstützen und so ein Zeichen zum Erhalt Ihrer Lebensqualität in diesem Viertel setzen“.
Treffpunkt ist die WoWorringer Straße / Gegenüber der Jet Tankstelle • Beginn13.07.2019 Uhrzeit13:00 • Ende13.07.2019 Uhrzeit14:00

Die Interessengemeinschaft hat auch eine ausführliche Stellungnahme zur von der Stadt geplanten Verkehrsführung „Verlängerung der Toulouser Allee“ ausgearbeitet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.