Literaturbüro

Standort:Bismarckstraße 90, 40210 Düsseldorf, Deutschland

Upcoming events

  • 29-09-21 10:00 - 29-09-21 17:00

      Foto (c): Havin al-Sindy

    Es gibt noch einige Restplätze:

    Teilnahmegebühr: 90,- €
    Leitung: Karosh Taha
    Anmeldung mit einer Arbeitsprobe (5 Seiten), die im Hinblick auf die Figurenkonzeption aussagekräftig ist und gegebenenfalls handwerklich mögliche Schwierigkeiten darstellt.
    maren.jungclaus@literaturbuero-nrw.de

    Figuren sind die wichtigste Zutat einer Erzählung - Aber wie „erweckt“ man Figuren „zum Leben“, „haucht“ ihnen „Leben ein“ - wie schafft man es aus einer Idee, einem Konzept, einem Typ, einem Stereotyp einen „echten“ Menschen zu gestalten?
    In diesem Workshop werden anhand der eigenen Texte verschiedene Ansätze erprobt, eine Figur überzeugend agieren zu lassen, ohne dass sie langweilt, unglaubwürdig wird oder zu einem Klischee verkommt. 
    Karosh Taha veröffentlichte 2018 im DuMont Buchverlag ihren Debütroman „Beschreibung einer Krabbenwanderung", 2020 erschien ihr zweiter Roman „Im Bauch der Königin". 
    Das Schreiben hat sie nicht in Leipzig oder Hildesheim gelernt, sondern von Zadie Smith, von Sandra Cisneros, Max Frisch und Toni Morrison.

  • 30-09-21 10:00 - 30-09-21 17:00

      Foto (c): Havin al-Sindy

    Es gibt noch einige Restplätze:

    Teilnahmegebühr: 90,- €
    Leitung: Karosh Taha
    Anmeldung mit einer Arbeitsprobe (5 Seiten), die im Hinblick auf die Figurenkonzeption aussagekräftig ist und gegebenenfalls handwerklich mögliche Schwierigkeiten darstellt.
    maren.jungclaus@literaturbuero-nrw.de

    Figuren sind die wichtigste Zutat einer Erzählung - Aber wie „erweckt“ man Figuren „zum Leben“, „haucht“ ihnen „Leben ein“ - wie schafft man es aus einer Idee, einem Konzept, einem Typ, einem Stereotyp einen „echten“ Menschen zu gestalten?
    In diesem Workshop werden anhand der eigenen Texte verschiedene Ansätze erprobt, eine Figur überzeugend agieren zu lassen, ohne dass sie langweilt, unglaubwürdig wird oder zu einem Klischee verkommt. 
    Karosh Taha veröffentlichte 2018 im DuMont Buchverlag ihren Debütroman „Beschreibung einer Krabbenwanderung", 2020 erschien ihr zweiter Roman „Im Bauch der Königin". 
    Das Schreiben hat sie nicht in Leipzig oder Hildesheim gelernt, sondern von Zadie Smith, von Sandra Cisneros, Max Frisch und Toni Morrison.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung