Samy Charchira, wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Osnabrück

0
174

Sendung vom 13.01.22

Samy Charchira ist wissenschaftlicher Mitarbeiter im Studiengang „Soziale Arbeit in der Migrationsgesellschaft“ am Institut für islamische Theologie an der Universität Osnabrück. Außerdem ist er Experte für muslimische Wohlfahrtspflege und war bis 2018 Sachverständiger bei der deutschen Islamkonferenz. Als kleiner Junge kam Samy Charchira mit seinem Vater von Marokko nach Düsseldorf. Im Gespräch mit den Moderatoren Roland Ermrich und Luigi Lo Grasso spricht er über seinen beruflichen Werdegang. Außerdem bezieht Samy Charchira Stellung zu den Vorkommnissen in der Silvesternacht 2015 in Köln. Im Magazin „Radio Park-Kultur“ geht es zudem um die kulturellen Unterschiede und politische Probleme von Mitbürgern mit Migrationshintergrund in Düsseldorf Ober-Bilk. Für Samy Charchira steht fest: Gerade die kulturelle Vielfalt in Düsseldorf macht die Stadt zu etwas ganz Besonderem.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein