Zu viel Werbepost: Wie kann ich mich schützen?

View Calendar
Digitaler Vortrag aus Bilk Werbepost: von vielen Verbrauchern und Verbraucherinnen gewünscht? Oder vielleicht doch nicht? Ewa Westermann-Schutzki von der Verbraucherzentrale NRW klärt auf, wie viel kg nicht adressierter Werbung, Werbepost und adressierter Werbung jeder deutsche Haushalt im Jahr erhält. Was bedeutet das für unsere Umwelt? Kann man sich dagegen wehren und die Sachlage beeinflussen? Online via MS Teams. Kostenlos und ohne Anmeldung/Registrierung: https://tinyurl.com/werbung03

Related upcoming events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung