Farbenrausch

View Calendar
23-12-19 13:00 - 24-12-19 20:00
Alle farbenreichen Bilder sind in der Technik AcylicPouring im café creativ – einem Projekt der Tagesstätten für wohnungslose Menschen der Diakonie Düsseldorf – von Besucher*innen unserer Einrichtungen in der Malgruppe entstanden. Das café creativ ist ein Teil des Projekts gesund.zeit.raum, das durch Spendengelder gefördert wird. Im café creativ gibt es verschiedene kreative Angebote, wie eine Fotogruppe, Malen und Upcycling. Wir wünschen Ihnen allen reichlichen Farbgenuss!   <iframe src="https://www.google.com/maps/embed?pb=!1m18!1m12!1m3!1d185.72946170093857!2d6.7856846664458885!3d51.22151064319694!2m3!1f0!2f0!3f0!3m2!1i1024!2i768!4f13.1!3m3!1m2!1s0x47b8ca3afe2bb0b1%3A0xfe231172982d0e3c!2sPark-Kultur%20von%20D-Mitte!5e0!3m2!1sde!2sde!4v1573026731189!5m2!1sde!2sde" width="600" height="450" frameborder="0" style="border:0;" allowfullscreen=""></iframe>

Related upcoming events

  • 18-09-20 19:00 - 09-12-20 22:00

     

    Zur Eröffnung der Skulpturenausstellung im Malkastenpark am Dienstag 1. September 2020 um 19 Uhr laden wir Sie herzlich ein.

     

    SKULPTURENAUSSTELLUNG

    Jaana Caspary, Felix Contzen, Alexander Föllenz, Jonas Hohnke, Yi Zheng Lin, Vera Lossau,

    Wilhelm Mundt, Mercedes Neuß,

    Martin Schwenk, Paul Schwer,

    Viktoria Strecker & Severin Spengler, Emil Walde

    kuratiert von Wilko Austermann

  • 25-09-20 20:15 - 25-09-20 21:15

    SingerSongwriter-Pop mit Piano, Groove und Loops, kein Klavierkabarett, aber Songkabarett.
    Jenseits von Barth und Zopf, jenseits von Luke und Truke, mit Spaß und Intellekt (quasi Fun´s
    Schöngeist) - aber gleichzeitig unglaublich banane. Sozusagen krumm um die Ecke gedacht.
    Videobeweis? Bitte sehr!
    Neben zahlreichen Erfahrungen mit Chören, a cappella – Projekten (auch als Arrangeur und Songwriter, allen
    voran „6-Zylinder“) und Bands mit akustischer Musik sowie „klassischen“ Duos Gesang/Klavier („Musik-
    WG“) kann Matthias Held sein Studium des Jazz-Gesangs nicht verleugnen.
    Vorbilder? Mel Tormé, Al Jarreau, Mark Murphy, aber auch Allan Clarke, Roger Hodgson und Purple Schulz
    – um nur einige zu nennen.
    Das aktuelle Programm heisst:  "SingSuche“
    Ein Programm welches zusätzlich Pop- und Jazzcoverversionen enthält – auch für Galas und Feiern -
    heisst: „Subject to change“. Ein Titel so flexibel wie die Setlistgestaltung für den Anlass.
    „Stilistisch humorvolle Texte, die auch zum Nachdenken anregen sollten. Witzig und intelligent, auch zu
    sozialkritischen Themen“ (Ruhr-Nachrichten)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung