Mariana Leky liest: „Was man von hier aus sehen kann“

View Calendar
22-05-18 18:00 - 22-05-18 20:00
Zentralbibliothek Düesseldorf
Address: Bertha von Suttner Pl. 1, 40227 Düsseldorf, 德国
Lesereihe „Frisch gepresst. Neue Bücher von Rhein und Ruhr“
Immer wenn der alten Westerwälderin Selma im Traum ein Okapi erscheint, stirbt am nächsten Tag jemand im Dorf.
Unklar ist allerdings, wen es treffen wird. Was die Bewohner in den folgenden Stunden fürchten, was sie blindlings
wagen, gestehen oder verschwinden lassen, erzählt Mariana Leky in ihrem Roman. Es ist vor allem ein Buch über
die Liebe unter schwierigen Vorzeichen, Liebe, die scheinbar immer die ungünstigsten Bedingungen wählt.
Mariana Leky erhielt für ihre Erzählungen und Romane unter anderem den Niedersächsischen Literaturförderpreis
und den Förderpreis des Landes NRW und wurde mit dem Stipendium des Landes Bayern ausgezeichnet.
Moderation:Michael Serrer, Literaturbüro NRW e. V.
Di, 22.5., 18 Uhr
Zentralbibliothek / Lesefenster
Bertha-von-Suttner-Platz 1
Telefon 0211 - 8994027
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.