„Ein Buch wie eine Bombe: Alexander Solschenizyns Archipel Gulag“

View Calendar
13-06-18 19:00 - 13-06-18 21:00
Literaturbüro
Address: Bismarckstraße 90, 40210 Düsseldorf, Deutschland
Literaturbüro NRW Bismarckstraße 90 40210 Düsseldorf Eintritt frei Im Rahmen der Düsseldorfer Literaturtage 2018 Alexander Solschenizyn (1918-2008) hat 1970 den Literaturnobelpreis erhalten. Seither endgültig ein weltbekannter Autor, ließ der prominente Regimekritiker unter dem Verfolgungsdruck des kommunistischen Regimes in der Sowjetunion Ende 1973 sein Hauptwerk Archipel Gulag in den USA veröffentlichen, in dem das schon von Lenin begründete gigantische System der Zwangsarbeitslager umfassend dargestellt wird. Insbesondere die politische Linke im Westen wurde dadurch tief verunsichert und stritt über den „wahren Sozialismus“. Der Politikwissenschaftler Manfred Wilke, befreundet mit Rudi Dutschke und damals selbst Akteur, resümiert die Diskussion und setzt aktuelle Bezüge. Moderation: Michael Serrer, Leiter des Literaturbüros NRW

Related upcoming events

  • 30-06-18 10:00 - 30-06-18 17:00

    Den beliebten TV-Star Willi Weitzel hat erneut die Abenteuerlust gepackt - kurzerhand ist er losgezogen, um neue wilde Wege zu entdecken. Als Kind fragte er: „Papa, wollen wir mal quer durch den See bis ans andere Ufer schwimmen?“ Nun stellt Willi sich der Herausforderung tatsächlich: Ein wilder Weg quer durch den Ammersee liegt vor ihm. Willi will bei seinen Abenteuern jedoch nicht nur Neues ausprobieren, sondern auch mehr über das Leben anderer erfahren. So reist er in Kenias wilden Norden, wo es seit Monaten nicht geregnet hat, und erlebt den Alltag afrikanischer Kinder. Auch als Tierfotograf versucht der wissbegierige Entdecker sich. Willis letzter wilder Weg ist auch ein witziger: Er lässt sich an einem unbekannten Ort irgendwo in Deutschland aussetzen. Ohne Geld und Handy will er sich bis nach Hause durchschlagen. Getreu dem Motto: Wo ein Willi ist, ist auch ein Weg! Wird ihm das gelingen?

    Erleben Sie einen Multivisions-Vortrag für die ganze Familie: Lustig, spannend, erstaunlich!

    1. Juni 2018, 10 Uhr & 15 Uhr

    Tickets ab 26,90 € (www.capitol-theater.de, 0211 73 440 oder an der Abendkasse)

    Ab 5 Jahren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.