heuteBook-Dating in der Zentralbibliothek – Buchfans lernen sich kennen

Im Lesefenster der Zentralbibliothek, Bertha-von-Suttner-Platz 1, treffen sich am Mittwoch, 6. Dezember, um 20 Uhr Buchfans zu einer neuen Ausgabe des Book-Datings. Unter dem Motto „Bücher für den Gabentisch“ stellen sich interessierte Leserinnen und Leser gegenseitig ihre Lieblingsbücher vor.

Beim Book-Dating hat man fünf Minuten Zeit, dem Gegenüber etwas über ein Lieblingsbuch zu erzählen, dann ertönt der Gong und jeder rutscht einen Sitzplatz weiter. Wahlweise kann man dem neuen Gegenüber ein anderes Lieblingsbuch ans Herz legen, oder nochmal einmal Werbung für das mitgebrachte Buch-Highlight machen.

In der Nikolausausgabe des Book-Datings sammeln die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ganz nebenbei Tipps für die besten Buchgeschenke zu Weihnachten. Außerdem kann man Menschen kennenlernen, mit denen man die Begeisterung fürs Lesen teilt.

Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Text: Meissner, Valentina

Highlights