Julika Elizabeth

Am Samstag, 13. April beginnt um 18:30 in der Park-Kultur die Veranstaltung mit Julika Elizabeth. Die 18 Jährige Schülerin ist eine Songwriterin aus Düsseldorf. Sie komponiert seit ihrem 9. Lebensjahr eigene Songs mit englischen Texten. Darüberhinaus besitzt sie ein großes Repertoire an Coversongs aus unterschiedlichen Musikjahrzehnten zwischen den 60ern und modernen Hits. Genres sind Pop, Melody Rock & Indie.

Neben Liveauftritten ohne Samples und Playback arrangiert und produziert sie ihre eigenen Stücke und veröffentlicht ihre Musikvideos auf YouTube.

Seit 2016 über 100 Auftritte in privaten Zirkeln, Clubs, Szene-Kneipen, Open-Stage-Konzerten, Akustik-Slams, Open-Air-Konzerten. Schon mit 15 Jahren war sie beim größten Schüler-Rock-Festival in Nordrhein-Westalen mit über 3.000 Zuhörern dabei .

Mit ihren Texten greift sie Themen der jungen Generation auf, transformiert eigene Erlebnisse auf metaphorische Weise und macht das sie Bewegende der Zeit über neue Sprachbilder transparent.

Musikalisch mit schwebender Leichtigkeit der Akkordfolgen und überraschenden Kadenzen, zuweilen mollverliebt, macht sie beim Gesang moderne Anleihen (Lana Del Rey, Adele) und entwickelt zunehmend ein ganz eigenes musikalisches Profil.

Hörproben & Videos: https://www.youtube.com/channel/UCiQ5yqKYmcOlmtRCvsN4fAw

Weitere Infos: https://www.facebook.com/Julika.Elizabeth

Ein Gedanke zu „Julika Elizabeth

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.