Mayumi Maruta 丸田真弓

stammt aus Amagasaki
Dort erlernte sie die Kunst der Kalligraphie, die sie durch viel Übung in den folgenden Jahren weiter verbesserte.
1987/88 nahm sie an einem Universitätsaustauschprogramm in den USA teil.
2011 fand im Rahmen des Düsseldorfer Japan-Tages eine Ausstellung ihrer Werke statt.
2013 veröffentlichte die Zeitschrift „happinez“ ihre Kunstwerke unter dem Titel „Zeichen voller Kraft und Energie“.
Sie wohnt in Köln, zieht aber jetzt nach Düsselorf.

兵庫県尼崎市出身。書道を学び、長期に渡り技術の研鑽
に努めてきた。 1987/88 年アメリカの大学で交換留学プログラムに参加。
2011 年デュッセルドルフの日 本デーで書道展示会を開催。2013 年
„Happinez“ 雑誌で „活力とエネルギーに満ちた描写”として作品を紹介される。
近々ケルンからデュッセルドルフに移住。

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.