Gelateria Stefan: Mehr als Eis und Cappuccino


In der kleinen Oase am Worringer Platz findet jeder das Richtige – zu jeder Jahreszeit und bei jedem Wetter.

Als das junge Paar Raffaela und Roberto 1976 nach Deutschland kam, fanden die beiden Italiener rasch die hübsche Eisdiele am Worringer Platz. Diese wurde kurzerhand umgebaut und am 4. März 1977 eröffnet. Seither haben sich die beiden einen Namen in der Düsseldorfer Eislandschaft gemacht: Mit den besten Zutaten, der eigenen Herstellung, hoher Kreativität und sehr viel Herzblut sicherten sie sich inzwischen einen Platz unter den besten Düsseldorfer Eisdielen.

Doch das ist noch nicht alles: Eis ist, wie man weiß, eher kalt als heiß. So wird das große Sortiment zwar auch im Winter in der kuscheligen Atmosphäre des Eiscafés angeboten, doch bekommt man hier auch andere Leckereien serviert:
• Jeden Sonntag großes Frühstück und ein reichhaltiges Kuchenbuffet
• Viele hausgemachte Nudelgerichte: Spagetti, Fettucine …
• Waffeln und Crêpes in allen erdenklichen Variationen
• Pasticcini, Tiramisú, Cheesecakes und …
… eben Hüftgold jeder Art.
Raffaela und Roberto richten auch Geburtstage aus, entweder im Eiscafé oder sie liefern liebevoll dekorierte Geburtstags- und sogar Hochzeitstorten. Was beim eigenen Fest, dem 40. Jubiläum im kommenden Frühjahr, serviert wird, bleibt noch geheim …

Gäste und Freunde erwartet auf jeden Fall Italo-Flair aus den Siebzigern. Dazu die italienische Gastfreundschaft, kombiniert mit der hohen Kunst der Eismanufaktur. Bei warmem Wetter lädt die große Terrasse zum Sonnen und Chillen ein.

Zur Gastfreundschaft von Raffaela und Roberto gehört auch folgender Tipp: Kommen Sie nach Möglichkeit nicht mit dem Auto, denn Parkplätze sind Mangelware. Für die Unentwegten ist das 200 Meter Luftlinie entfernte Parkhaus in der Worringer Straße 71 geöffnet.

 OB Geisel weiß auch, was gut ist:
 Eis von Roberto nämlich.
 Im Sommer ist die Terrasse lauschig
 Raffaella und Roberto freuen sich auf Sie!

Eiscafé Stefan
Worringer Str. 98
Telefon 0211 359734
t.roberto@t-online.de
Mo–So 09:00–22:00

Fotos: Stadtarchiv Düsseldorf, Gasthof Worringer Platz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.